Slide background

"Der Berg ruft!"

Die Arbeiten am
Erkundungsschacht
gehen weiter
... hier weiterlesen
Slide background

Glück Auf!

Eine neue Ära des
Erzbergbaus hat begonnen
mit der SME AG

... hier weiterlesen

Slide background

Der Vorstand der SME AG

im Vortrag Berggeschrey

Schätze des neuen
Bergwerks in Pöhla

Nach über 40 Jahren hat mit der SME AG das erste Erzbergbau-Projekt in Deutschland begonnen.

Geologie

Die Lagerstätte Pöhla-Globenstein

Die Lagerstätte Pöhla-Globenstein liegt regionalgeologisch im westerzgebirgischen Teil der Fichtelgebirgs-Erzgebirgs-Antiklinalzone und dort der südlichen Umrandung der Schwarzenberger Gneiskuppel im Einflussbereich der NW-SE streichenden überregionalen Gera-Jáchymov-Störungszone.

DAS BERGBAUPROJEKT IN ZAHLEN

0
Meter aktuelle Tiefe Erkundungsschacht
0
Anzahl eingestellte Mitarbeiter
0
Anzahl Abschläge
0
Prozent Fertigstellung Pilot-Aufbereitungsanlage

Aktuelle Bilder vom Gelände

Ihre Karriere bei der SME-AG

Werden Sie ein Teil vom Team und bauen Sie mit an der Zukunft, hier im Bergbau.

Die Pöhla-Globenstein Mine ist auf dem Weg ein weltweiter Lieferant von stark nachgefragten Basismetallen wie Wolfram, Zinn und Indium zu werden.

Über die SME AG


Saxony Minerals & Exploration AG - SME AG ist ein neu gegründetes Privatunternehmen, welches die Bergbewilligung zur Gewinnung der bergfreien Bodenschätze Wolfram, Zinn, Indium und anderen Metallen erhalten hat.

Anschrift


Saxony Minerals & Exploration AG - SME AG
Schwarze Kiefern 2
09633 Halsbrücke, Germany
Telefon: +49 (0)3731 369 470
Fax: +49 (0)3731 369 472
E-Mail: sekretariat@smeag.de
Copyright © 2017 Saxony Minerals & Exploration AG